Tron trifft auf Dom&Roland

Tron – ein SciFi-Film der frühen 1980er Jahre, den fast alle heutigen Cyberaktivisten als prägend und heilig ansehen, dient hier als visuelle Vorlage für die Musik von Dom&Roland. Seines Zeichens einer der bekanntesten Vertreter der englischen DnB-Szene, insbesondere des düsteren Darksteps.

Ein Fan hat diese gelungene Kompostion erschaffen. Das Ergebnis ist dunkel wie das All, dreckig wie ein Staubplanet und hart wie unsere Helden. SciFi-Style – den wir aus unserer Jugend vor der Glotze her kennen und immer noch tief in uns lieben. Da Capo!

Advertisements

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: