Kalter Krieg im Gully-Deckel

Egal ob im Auto, zu Fuss oder mit dem Fahrrad – eingelassene Gully-Deckel sind gewohnte Begleiter jedes Fußwegs und fast jeder Straße. Wer hätte gedacht, dass sich unter manchen von Ihnen Hochexplosives befindet. Sprengstoff, bereit zur Zündung. Im Kriegsfall mit dem Warschauer Pakt hätten so wichtige Straße und damit Infrastruktur zerstören werden sollen, um so den Vormarsch des Feindes zu verzögern.

Mehr hier auf der wirklich sehr interessanten Site:
Lost Places: „Vorbereitete Sperren“

Advertisements

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: