Predatoren im 2.WK

Horror-Souvenirs vom Pazifik-Schlachtfeld (SpOn)

Knochen, Zähne, ganze Schädel: Aus dem Krieg gegen Japan haben US-Soldaten grausige Trophäen mitgebracht. Militärs rügten, Politiker protestierten, die Öffentlichkeit staunte – doch die Verrohung war nicht auszumerzen. Jetzt versuchen Anthropologen die Barbarei zu erklären.

Advertisements

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: